SPORTLER & SPONSOREN

Als Sportler Sponsoren finden – so gelingt‘s

Die Sponsorensuche gestaltet sich durchaus als langwierig und schwierig. Gerade dann, wenn man nicht bereits einen gewissen Bekanntheitsgrad erreicht hat. Die zentrale Frage, die du dir vorab stellen solltest, lautet also, wieso sich ein Sponsor für dich entscheiden sollte.

Warum überhaupt Sponsoring(s)?

Unter einem Sponsoring versteht man die Förderung von Gruppen, Vereinen, Personen oder speziellen Veranstaltungen mittels Sach-, Dienst- oder Geldleistungen.
Das geht grundsätzlich von Unternehmen aus, die ein bestimmtes Ziel damit verfolgen. Das können Werbung, ein besseres Image, verbessertes Erscheinungsbild und die daraus resultierende Verkaufsförderung sein.
Dabei gilt zu beachten, dass der Gesponserte auch immer gut zu dem Sponsor passen muss. Du als Sportler solltest dir also überlegen, welche Firmen (oder eben Produkte) gut zu dir passen – und warum das so ist.

Das Prinzip von Leistung und Gegenleistung

Du als Sportler verkaufst deinem Sponsor quasi eine kommunikative Leistung. Genauer ausgedrückt bedeutet das, du verkaufst dein Image. Das ist deine Wahrnehmung in der Öffentlichkeit, in sozialen Medien, oder anderen Berichterstattungen.
Die Wirtschaft nutzt dieses Image, um mehr Reichweite zu erhalten.
Dein sportliches Können und dein Erfolg sind für sie nur ein Weg, um in die Öffentlichkeit zu kommen. Darüber musst du dir immer bewusst sein.
Viel wichtiger als deine sportlichen Leistungen ist jedoch der Eindruck darüber, wie du in der Gesellschaft ankommst und angenommen wirst. Gelingt es dir also, auf eine Art und Weise regelmäßig in die Medien zu kommen, wirst du interessant für Firmen.

Was kannst du bieten oder welche Besonderheiten hast du? Brainstorme einfach einmal darüber – und frage Freunde wie auch Bekannte. Denn oft ist es das Offensichtlichste, das dir hier nützlich sein kann und das du aus genau diesem Grund gar nicht so klar vor Augen hast.

Was wird gesponsert?

Ob der Sponsor neue Trikots, neue Sportutensilien oder einfach Geldmittel zur Verfügung stellt, ist ganz unterschiedlich. Durch Logoplatzierung, Namensgebungen von Stadien oder Branding setzt der Sponsor seine Marke in Szene, sodass du als Sportler ständig mit der jeweiligen Marke in Verbindung gebracht wirst. Oftmals stellen sich Sportler auch für Werbeinserate oder Werbefilme zur Verfügung.

Du hast Bock auf sowas? Ich mach’s möglich!
Kontaktiere mich gerne und wir schauen gemeinsam,
womit du deine Sportlerkarriere vorantreiben kannst.

Schritt für Schritt zur Sponsorensuche

Zunächst einmal musst du einen gewissen Bekanntheitsgrad aufbauen. Hierfür solltest du besonders die neuen Medien und Kanäle nutzen. Instagram, Twitter, Facebook oder YouTube können dir hierbei sehr nützlich sein.
Du musst jedoch Ausdauer beweisen, um dich bei der ungeheuren Konkurrenz durchsetzen zu können. Baue eine Community auf und pflege den Kontakt, definiere ein klares und authentisches Image. Hast du das geschafft, kannst du darüber nachdenken, welche Branchen und Unternehmen zu dir passen und eine konkrete Auswahl deiner möglichen Partner treffen.

Im nächsten Schritt kommt es zu Angebot und Verkauf, also der persönliche Kontaktaufnahme mit den möglichen Sponsoren. Bereite eine Sponsorenmappe vor und pflege persönlichen Kontakt.
Dein Ziel erreichst du mit dem Abschluss deines Sponsorenvertrages, aber auch hier hört deine Arbeit noch nicht auf. Nun musst du dich laufend um dein Image kümmern, damit die Sponsoren das Interesse an dir nicht verlieren.

Du siehst: Bei der erfolgreichen Sponsorensuche gibt es einiges zu beachten.
Doch keine Sorge, denn bei der administrativen Vorbereitung dafür stehe ich dir mit Rat und Tat zur Seite.
Gemeinsam sorgen wir dafür, dass die Sponsoren bei dir Schlange stehen werden!
Denn mein Netzwerk aus erfahrenen Profis ist eine Kombination, die du so nirgendwo anders finden wirst.

Interesse geweckt? Neugierig auf mehr?

Hier gehts zum BLOG von DESIGNJ – weitere Artikel rund um die Themen Werbung, Marketing, Grafik & Druck. Außerdem erhältst du regelmäßig Einblick in neue Projekte und Referenzen.

Sportler & Sponsoren | Blog-Beitrag der Werbeagentur DESIGNJ